03 Dec 12

Jazz in town"- The sound of surprise: Swinging Christmas- The Screenclub feat. Johnny Tune

Mi., 19.12.2012., 20.30 Uhr, Musikpauschale 10,- € p. Pers.,
erm. 5€ für Schüler/Studenten/Auszubildende, Marlene, Prinzenstraße 10, 30159 Hannover

Passend zur Weihnachtszeit präsentiert THE SCREENLCUB mit Sänger Johnny Tune ein „soulful“ swingendes, akustisches Programm.
Johnny Tune, der bei der weltberühmten Metropolitan Opera in New York u. a. in Opern wie Aida, Turandot, La Boheme,
Don Carlos, Tosca, Der Rosenkavalier, Un Ballo Maschere, La Troyens, Samson un Delia, Cavalleria Rusticana, Salome sang, wirkte auch in der Weltpremiere von Krieg und Frieden mit. 
Genauso stark sind aber auch seine musikalischen Wurzeln in Pop-, R´n´B- und Soul, dokumentiert durch seine Zusammenarbeit mit Künstlern ex-Toten Hosen Schlagzeuger Wolfgang „Wölle“ Rhode und Mousse T, oder Auftritten im Vorprogramm für Sarah Connor und Roger Cicero.
Jazz „Made in Hannover": jung, innovativ und hip, mit der ´creme de la creme´ der hiesigen Musikerszene, in Zusammenarbeit mit der JMI-Hannover.

David Milzow--- saxes
Christopher Baum
--- Flügel, keys
Sebastian Hoffmann--- e-bass

Moritz Dortmund
--- drums
special guest: Johnny Tune (USA)--- voc


News