28 Oct 10

"We no speak Americano" von THE DRAPERS erobert TV!

Einige haben es ja schon mitbekommen, ich bin seit Sommer als Saxophonist mit der Band THE DRAPERS unterwegs, die aus dem DJ YOLANDA BE COOL- Projekt hervorgegangen ist.
Die neue Platte "We no speak Americano" ist (siehe Tonträger) gerade erschienen und ich hatte das grosse Vergnügen, alle Saxes- und Klarinettenparts in "We No Speak Americano" (Live Version), "Nah Neh Nah", "Yakety Yak" und "Puttin' On The Ritz" einzuspielen!
Mit der Band sind wir nun seit August auf Tour durch die deutsche TV-Landschaft, nächsten Donnerstag und Freitag
ZDF-Morgenmagazin einschalten, dort spielen wir live! 

Unser letzter Auftritt auf Sat.1 bei Johannes B. Kerner mit der liveStudio-Version (alle Bläser von mir eingespielt :-)):

Unser erster Auftritt bei THE DOME mit der Yolanda be cool DJ-Fassung von "We no speak Americano"

News