25 Jun 19

Neues SAXOPHONUNTERRICHT- SPEZIALMODUL im Angebot!

Ich möchte Ihnen und Euch ein neues, von mir entwickeltes Konzept für Saxophonunterricht vorstellen, das mein bisheriges Angebot ergänzen und erweitern soll, das sogenannte SAXOPHONUNTERRICHT- SPEZIALMODUL: 

Hier geht es weniger um den "klassischen" Instrumentalunterricht, in dem man von Woche zu Woche an den Fertigkeiten am Instrument und/oder an der Erarbeitung von Stücken feilt, sondern um eine grundlegende Orientierung und Wissensvermittlung - z. T. von hochspezialisierten Experten-/"Insider"wissen - am Instrument an den entsprechend interessierten und/oder fortgeschrittenen Spieler.
In vier mal 90minütigen Einzelstunden, die eher einer Vorlesung oder Dozentensitzung (natürlich auch mit praktischer Umsetzung am Instrument) entsprechen, werden folgende Inhalte angeboten:

1) Bestandsaufnahme und Analyse des Spiels des Schülers,     
    daraus ableitend:
  • Empfehlung für Übungen, Transkriptionen, sonstige Literatur 
  • Empfehlung und Verwendung musikalischer Hilfsmittel (Keyboard, Drumcomputer)
  • Infos und individuelle Empfehlung zum Saxophon- Setup
  • Empfehlung zu relevanten Aufnahmen, allgemeiner bzw. spezieller Überblick über Jazz- u./o. Saxophongeschichte

2) allgemeine Übersicht über das gewählte Saxophoninstrument:

  • Geschichte des Instrumentes, seiner relevanten Spieler und Stilistik 
3) Einführung in Jazzimprovisation, Harmonik und Rhythmik
4) Spezialisierung und Herausarbeitung einer Stilistik
    (Transkriptionen, Stilanalyse) nach Absprache 

Konditionen:
Unterrichtsentgelt 400€
Unterrichtsstunden zu nehmen innerhalb von 12 Kalenderwochen nach Absprache, mögliche Unterrichtstage    Mo- Do während der Schulzeiten in Niedersachsen.
Bei Interesse bitte direkt telefonisch unter 0179- 44 26 213 melden.

News