26 Feb 17

 “Jazz Downtown - The sound of surprise” - Birthdayparty                        THE SCREENCLUB Plays Greatest Hits

Mi., 15.3.2017., Konzertbeginn 20.30 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr, 
Eintritt 15€, erm. 10€ p. Pers.     
Marlene, Prinzenstraße 10, 30159 Hannover

Das ist mal ein Anlass zum Feiern:
The Screenclub um Hannovers Multisaxophonisten David Milzow zelebriert den 7. Geburtstag der Reihe „Jazz Downtown"! Und passend zum verflixten 7. Jahr präsentiert die Band Ihr brandaktuelles Album „The Screenclub Plays Greatest Hits", das u. a. auf AmazoniTunes und igroove online erhältlich ist.
Saxophonversionen aktueller Hits wie „Happy", „Loving You Is Killing Me" oder Klassiker wie „Beat It" von Michael Jackson sowie Jazzfusionperlen aus eigener Feder werden zu hören sein!
Das Lineup des heutigen Abends ist handverlesen: 
Neben Basstitan Sebastian Hoffmann ist einer der besten Jazz- und Fusiongitarristen der hiesigen Szene mit an Bord, Kym Hatton aus Australien, dazu kommen einer der profiliertesten Pianisten Deutschlands, Christoph Busse und eine der jungen „Groovemachines" des Nordens, Sebastian Vogt an den Drums.
Tolle Soli im fetten Bandsound, Groove und Partyfaktor, eben Jazz „Made in Hannover": jung, innovativ und hip, mit der ´creme de la creme´ der hiesigen Musikerszene!
Die ersten 10 Besucher erhalten je einen Download- Link (sieben Tage Gültigkeit) des aktuellen Albums „The Screenclub Plays Greatest Hits" als Begrüßungsgeschenk!

David Milzow--- saxes
Christoph Busse--- keys
Kym Hatton--- guit
Sebastian Hoffmann--- e-bass
Sebastian Vogt--- drums

 


News